BRONZE bei der Deutschen Meisterschaft 2018

  

BRONZE bei der ersten Deutschen Meisterschaft mal wieder (nach zuletzt fast 30 Jahren) und um haaresbreite an Silber vorbeigeschrammt – 🥉

Ein langer, aufregender und emotionaler Tag in Groß-Zimmern, ging am vergangenen Sonntag zu Ende und wir fuhren, im Großen und Ganzen, zufrieden mit einer Bronzemedaille nach Hause.

„Ihr seid ein toller Verein, dem man es ansieht Spaß am Musizieren zu haben und bei dem Zusammenhalt noch groß geschrieben wird“, war wohl das schönste Kompliment für uns am Pfingstsonntag.

An dieser Stelle möchten wir dem Ausrichter aus Groß-Zimmern Danken, für die gute Organisation und die Ausrichtung der Veranstaltung.

Für uns heißt es jetzt weiter an den Verbesserungsvorschlägen der Wertungsrichter zu arbeiten und uns treu zu bleiben.

Vielen Dank an alle die uns die Daumen gedrückt haben. ✊🏼🍀

Ihr werdet von uns hören! (Die Videos der beiden Stücke “Olympic Spirit” und “The Beatles Medley” findet ihr bald auf unserer Youtube-Seite)

Euer FZ Blau-Weiß Ochtendung

 

Landesmeisterschaften 2017 – GOLD

Am 22.10.2017 fanden in diesem Jahr die Landesmeisterschaften des LSW Rheinland-Pfalz in Koblenz statt. Mit am Start der Fanfarenzug Blau Weiß Ochtendung.

Dieses Datum fest vor Augen starteten wir bereits im Juni mit den Proben für diesen Termin. Der ursprüngliche Plan war es ein Abba und ein Beatles Medleys aufzuführen; und so machten wir uns an die Arbeit mit dem ersten Stück – Beatles. Auf einer Probe Anfang September erstellten wir dann die erste Audio Aufnahme zwecks Selbstkontrolle und mussten feststellen: “das sind ja 7:32min”
Um den vorgegeben Zeitrahmen auf der Bühne nicht zu sprengen, beschlossen wir somit, das Abba Medley nicht aufzuführen und konzentrierten uns weiter auf “Beatles”

Um uns noch besser vorzubereiten wurde dann auch Montags mit dem gesamten Orchester geprobt. Dazu kamen immer wieder zusätzliche Proben mit einzelnen Stimmen. Und natürlich auch Samstag vor den Meisterschafen – ein letztes Mal.

Weiterlesen

Kappensitzung 2017

Auch 2017 haben wir gemeinsam mit unserem Mariechen unseren Beitrag zur Ochtendunger Kappensitzung geleistet. Mit gleich drei neuen Liedern konnten wir unser Publikum aufs neue von unserer musikalischen Vielfalt überzeugen und haben ordentlich für Stimmung gesorgt.

Döppekoche-Verkauf

Erlös aus Döppekoche-Verkauf übergeben

Ein großer Erfolg war für die kfd-Ochtendung der diesjähre Verkauf von „Döppekoche met Äppelschmer“. Am Kirmesfreitag konnten Portionen aus ca. 59 Brätern dieser heimischen Spezialität verkauft werden – alle gespendet von Ochtendunger Bürgern.

dsc_0005

Nun konnte der Gesamterlös von € 1.680,– übergeben werden.

Im Probelokal des Fanfarenzuges Blau Weiß Ochtendung e.V. konnte die Vorsitzende, Frau Brunhilde Geisen einen Scheck in Höhe € 840,– an den 1.Vorsitzenden des Fanfarenzuges, Herrn Axel Jansen, übergeben. Wie uns der Dirigent, Herr Jonas Häring, mitteilte, wird das Geld zur Anschaffung neuer Instrumente verwendet – und zwar für den Jugendzug des Fanfarenzuges. Die Instrumente für die Jugendlichen stellt der Verein, damit deren Familien nicht mit den hohen Kosten für dieses schöne Hobby belastet werden.
Der zweite Scheck, ebenfalls in Höhe von € 840,– wurde an die 2. Vorsitzende des DRK-Ochtendung, Frau Barbara Credo, übergeben. Das DRK-Ochtendung besitzt ein neues Einsatzfahrzeug – jedoch fehlen noch die vorgeschriebene Beschriftung sowie zusätzliche Ausstattung. Bei vielen Veranstaltungen, besonders hier in Ochtendung, sind beide Vereine oft vertreten – von uns, der kfd-Ochtendung und allen die uns stets unterstützen eine Anerkennung für diese „Einsätze“.